Restaurant Kardos

Spezilaitäten der österreichisch-ungarischen Donaumonarchie

Seit 1903 ist das Restaurant Kardos für seine feine Küche aus der österreichisch-ungarischen Donaumonarchie bekannt. Entdecken Sie die delikat moderne Interpretation der berühmten K. & K. Gerichte und erlesenen Weine aus den einstigen Kronländern. Genießen Sie eine kulinarische Reise in einem Ambiente zwischen Moderne und königlicher Tradition.

Die gemütlichen Räumlichkeiten des Kardos bieten Platz bis zu 140 Personen und laden ein Feste zu feiern. Ob Geburtsatgs-, Firmen-, Weihnachts-, Hochzeits oder Tauffeier, das Kardos-Team stellt Ihnen gerne ein individuelles Menü zusammen.

Das Restaurant Kardos wird empfohlen vom New York Times Travel Guide. Seit 2003 ist das Kardos Träger des Bundes-Umweltzeichens.

Restaurant Kardos

Dominikanerbastei 8, 1010 Wien

Anreise